Kunsttherapie Schwabing Susanne Benecke
Kunsttherapie SchwabingSusanne Benecke

Was ist Kunsttherapie?

Kunsttherapie ist eine Methode der Psychotherapie. Sie bietet die Möglichkeit, sich kreativ aktuellen oder auch zurückliegenden Themen zu nähern. Die therapeutische Qualität liegt in der Verbindung von spontan gemalten Bildern oder gestalteten Objekten und anschließendem Gespräch und Reflektion.

 

Ich wende mich an Menschen, die sich in einer Krise befinden, erschöpft sind, Sorgen aufgrund von besonderen Belastungen haben, Hilfe suchen und Unterstützung benötigen.

 

Auch wenn Sie lange nicht gemalt haben und ungeübt sind, entdecken Sie, wie entspannend und aufregend zugleich der Umgang mit Farbe und Form sein kann – ganz unabhängig von künstlerischen Ambitionen oder Erfahrungen. Das Malen und Gestalten in der Gruppe oder einzeln ist eine Form des Dialogs, Sie können erleben, spüren, was Sie bewegt, tasten kritzeln, innere Bilder entstehen lassen.

 

Diese Erfahrungen wirken stabilisierend, entlasten und machen Mut.